Samstag, 30. Januar 2016

DIY: Lesezeichen

Da mich einige Leute auf Instagram immer wieder fragen wie ich meine Lesezeichen bastel, dachte ich mir, wird es Zeit für einen DIY(do it yourself) Blogpost zum Thema - Lesezeichen selbst gestalten. Ich zeige euch die Materialien die ich dafür verwende und auch die einzelnen Schritte wie genau meine Lesezeichen entstehen. Viel Spaß beim Nachmachen :)

1.Schritt


 So sieht mein Arbeitsplatz aus(ja ich mach das auf meinem Bett). Das spezial Papier(einfach ein dickeres Zeichenpapier) und die Farben(Aquarellfarben) habe ich auf Amazon bestellt. Ich zeichne die Größen der Lesezeichen, dann als erstes auf das Blatt und schneide sie dann mithilfe eines Stanely-Messer(Cutter) aus.


 Anschließend mache ich das Papier mit einem großem Pinsel komplett nass und dann trage ich mit einem kleineren Pinsel die Farbe, welche ich verwenden will auf das Blatt auf.

Da kann man verschiedene Sachen ausprobieren, mehrere Schichten oder bestimmte Muster, ich versuche immer was anderes. Da kann man seiner Kreativität wirklich freien Lauf lassen.


2.Schritt

Wenn es dann getrocknet ist, schreibe ich meist einen Spruch darauf, oder zeichne auch ab und zu was darauf. Hier kann man sich auch wieder richtig austoben.

Eventuell kann man am Ende die Lesezeichen noch auf Motivpapier kleben, wie hier auf dem Bild.

 Hier habe ich einfach auf ein dickeres Papier gezeichnet, da kann man so viele verschiedene Sachen machen.

Oder mal was ganz schlichtes, eine kleine Leseeule :)


Ich hoffe ihr konntet was mit den Bildern und Erklärungen anfangen, vielleicht konnte ich euch ein wenig inspirieren. 

Kommentare:

  1. Huhu! :)

    Schöner Beitrag. Hatte letztens auch schon überlegt, ob ich mir eigene Lesezeichen mache. Weil manchmal sprechen mich die Dinger in der Buchhandlung nicht richtig an, im Web finde ich auch nicht welche nach meinem Geschmack... o.O

    Wollte die aber ausdrucken. Aber vielen Dank für die Inspiration! :)

    Liebste Grüße
    Rebecca von http://book-a-loo.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, dankeschön freut mich wenn ich dich inspirieren konnte :) Ich kann dir nur zustimmen, habe eigentlich gar keine gekauften Lesezeichen, find es einfach viel schöner wenn die selbstgemacht sind. :D

      Löschen
  2. Hey,

    ich finde deinen Beitrag richtig toll! Hab gleich mal die Sachen in mein Warenkorb gemacht. :)

    Liebe Grüße,
    Alina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aw cool, ich wünsche dir viel Spaß beim Kreativ sein❤

      Löschen